Ural 375

ural 375

Vorgängermodell: UralD. Nachfolgemodell: URAL NEXT. Technische Daten. Motoren: V6- und V8-Diesel. Leistung: – kW. Nutzlast: 5 t. zul. Gesamtgewicht: 13,5 t. Der Ural (russisch Урал, aktuelle Eigenschreibweise des Herstellers URAL). eBay Kleinanzeigen: Ural , Kleinanzeigen - Jetzt finden oder inserieren! eBay Kleinanzeigen - Kostenlos. Einfach. Lokal. Vorgängermodell: UralD. Nachfolgemodell: URAL NEXT. Technische Daten. Motoren: V6- und V8-Diesel. Leistung: – kW. Nutzlast: 5 t. zul. Gesamtgewicht: 13,5 t. Der Ural (russisch Урал, aktuelle Eigenschreibweise des Herstellers URAL). Diese Datei enthält weitere Eishockey 2 beispielsweise Exif-Metadatendie in der Regel von der Digitalkamera oder dem verwendeten Scanner stammen. Casino bade, der Urheber dieses Werkes, veröffentliche es unter der folgenden Lizenz: Zu diesem Zeitpunkt wurde aber schon nicht mehr die gesamte Bandbreite von Modellen lukas riga. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Nachdem weitere Play Amazing iOS Casino Games On the Go | DrueckGlueck abgeschlossen waren, wurde die Vorbereitung der Fertigung des Ural mit Dieselmotor Beste Spielothek in Bleidenrod finden.

Ural 375 Video

Ural 375 6x6 Slovenske piesky 2016 Em tipp deutschland polen de weg kon 4,5 ton en 10 ton respectievelijk worden meegevoerd. In production of an improved version, the UralD, commenced. Video of the Ural general utility truck. Alle zes de wielen werden aangedreven 6x6 en was hiermee uitermate geschikt Beste Spielothek in Diemlern finden het rijden in het terrein. The original Ural was powered by a ZiL 7-liter V8 petrol engine, which was notoriously thirsty on fuel. Deze versie kwam in productie als de UralD. Het vermogen was pk bij 2. View comments This service is provided by Disqus and is subject to their privacy policy and terms of use. Omstreeks werd de productie van de UralD gestaakt. Ural a series of commercial vehicles with 6x4 configuration.

Cab of this military truck provides seating for the driver and two passengers. Initial production models were fitted with an opened cab, covered by a soft-top cover.

The original Ural was powered by a ZiL 7-liter V8 petrol engine, which was notoriously thirsty on fuel. Vehicle has a 6x4 configuration on hard surface roads and 6x6 over rough terrain.

This military truck is fitted with a central tyre pressure system, which can be adjusted form the drivers station to suit various terrain conditions.

In production of an improved version, the UralD, commenced. It had an all-metal cab and a full-time all-wheel drive.

Some vehicles were fitted with a self-recovery winch. These are designated as UralT. Since the main production model was powered by a ZiL V8 diesel engine, developing hp.

The diesel-powered unit was introduced in order to increase the range on fuel, as well as to reduce risks of catching fire. Vehicle has an engine pre-heater and is well suited for operation in winter.

Despite that the petrol-engined version was produced in small number until There are numerous variants of this military truck. They vary from multiple rocket launcher carriers to missile resupply vehicles and fuel servicing trucks.

Other variants include recovery vehicle and fuel tanker. UralA special wheeled chassis, used to mount various bodies. Verder kon het voertuig blijven rijden ook al was een of meer van de banden lek geraakt.

Zonder verdere voorbereiding kon het door 0,8 meter diep water rijden en met extra maatregelen werd dit 1,5 meter. Dit gaf het voertuig een bereik van kilometer.

De UralD werd op vele plaatsen in het militaire apparaat ingezet. Het werd gebruikt in de Sovjet-Unie en bij diverse landen van het Warschaupact.

Het chassis is voor vele speciale doeleinden aangepast, zoals [1]:. In de UralD werd ook een dieselmotor gemonteerd, deze kreeg de aanduiding Ural Vanwege de iets grotere motor werd de motorkap enigszins verlengd en de overbrengingsverhouding in de versnellingsbak aangepast.

De dieselmotor was van Kamaz , type Het vermogen was pk bij 2. De verschillen tussen de versies zijn beperkt tot het formaat van de banden en de en hebben een centraal bandenspanningssysteem, die bij de andere versies ontbreekt.

Uit Wikipedia, de vrije encyclopedie. Zie de categorie Ural van Wikimedia Commons voor mediabestanden over dit onderwerp.

Overgenomen van " https: Lokale afbeelding gelijk aan Wikidata Wikipedia: Commonscat met lokaal zelfde link als op Wikidata. Weergaven Lezen Bewerken Geschiedenis.

Informatie Gebruikersportaal Snelcursus Hulp en contact Donaties. Hulpmiddelen Links naar deze pagina Verwante wijzigingen Bestand uploaden Speciale pagina's Permanente koppeling Paginagegevens Wikidata-item Deze pagina citeren.

Bis dahin war bereits der Vorgänger importiert worden. Unter der Leitung des Ingenieurs M. Entsprechend versuchte man bereits Ende der er-Jahre, ein Modell mit wirtschaftlicherem Dieselmotor zu entwickeln. Bei einigen Versionen wurden zudem spezielle Kabel verwendet, die auch extremer Hitze oder Kälte standhalten. Dazu gehören unter anderem Tieflader, Kräne, Erdbohrgeräte, Kommunalfahrzeuge, Feuerwehrwagen, Tankwagen, Langholztransporter, Pritschenwagen, Flugfeldfahrzeuge, Ölfeldfahrzeuge, Kofferfahrzeuge und viele weitere Spezialaufbauten. Zur Zusatzausstattung gehörte des Weiteren ein Liter-Zusatztank, eine Hydraulik für das Herablassen des Ersatzrads, eine Heizung für das Fahrerhaus sowie zusätzliche Abdichtungen verschiedener Antriebskomponenten für tiefe Wasserdurchfahrten. Seit etwa werden auch völlig andere Dieseltriebwerke des gleichen Herstellers verbaut. In anderen Projekten Commons. Der Urheber des Bildes ist Delta Um eine hohe Geländegängigkeit zu erreichen war es unter anderem notwendig, Teile der elektrischen Anlage wasserdicht auszulegen. Ich, der Urheber dieses Werkes, veröffentliche es unter der folgenden Lizenz:

Ural 375 -

Die hohe Geländegängigkeit wird durch die typische Bereifung mit Ackerschlepperprofil und den während der Fahrt veränderbaren Reifendruck erreicht. Zur Massenproduktion genehmigt wurde aber letztlich nur die Version mit drei Achsen. Du darfst es unter einer der obigen Lizenzen deiner Wahl verwenden. Diese Seite wurde zuletzt am So bleibt das Fahrzeug auch bei extrem tiefen Temperaturen startbereit.

375 ural -

Das Fahrzeug ist ein Universalträgerfahrzeug, das es beispielsweise als Tieflader, Kran, Erdbohrgerät, Kommunalfahrzeug, Feuerwehrwagen, Tankwagen, Langholztransporter, Pritschenwagen, Flugfeldfahrze ug, Ölfeldfahrzeug, Kofferfahrzeug und in vielen weiteren Ausführungen gibt. Dabei wurden knapp Februar um Mitte der er Jahre wurde das Projekt erneut aufgegriffen und da die Entwicklung schon abgeschlossen war, konnte derPrototyp NAMI 20 im Jahre bereits erprobt werden. So konnten nur der neuen Lastwagen gebaut werden. Er wurde wieder in ein Testfahrzeug verbaut, das Ural-E genannt wurde. Da der IFA G5 nicht weiter produziert wurde, entwickelte sich auch hier der Ural schnell zum Standardfahrzeug für viele unterschiedliche Aufgaben. Dazu zählt insbesondere eine am Heck angebrachte Seilwinde, die über ein Abzweiggetriebe vom Motor des Fahrzeugs angetrieben wird. Zur Zusatzausstattung gehörte des Weiteren ein Liter-Zusatztank, eine Hydraulik für das Herablassen des Ersatzrads, eine Heizung für das Fahrerhaus sowie zusätzliche Abdichtungen verschiedener Antriebskomponenten für tiefe Wasserdurchfahrten. Diese Datei enthält weitere Informationen slotmaschinen regeln Exif-Metadatendie in der Bester browser für online casino von der Digitalkamera oder dem verwendeten Scanner stammen. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Weitergabe unter gleichen Bedingungen — Wenn du das lizenzierte Werk bzw. Im Jahr erschien mit dem Ural ein deutlich wirtschaftlicherer Nachfolger des Modells mit modernem Dieselmotor. Neben der Standardversion des Ural mit drei Achsen gibt es noch den Beste Spielothek in Hohholz finden Uralder nur zwei Achsen Beste Spielothek in Ehlingen finden. Auf Bestellung und gegen Aufpreis konnte der UralD mit diverser zusätzlicher Technik ausgerüstet werden. Diverses militärisches Spezialgerät weicht vom Nummernschema völlig ab und wird teilweise nur mit Buchstabenkombinationen bezeichnet. Bis etwa waren die verwendeten Ladeflächen gleich mit denen des auch weiterhin gefertigten Ural Die hohe Geländegängigkeit wird durch die typische Bereifung mit Ackerschlepperprofil und dem während der Fahrt veränderbaren Reifendruck erreicht. In anderen Projekten Commons. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Durch die Nutzung las vegas strip casinos Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

View Comments

0 thoughts on “Ural 375

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Published by
6 years ago